Süßer die Glocken nie klingen – 5 x Klassenlektüre Fritz und Fertig Klassensatz mit Zugang zu verlosen

SÜSSER DIE WALTER OPRAH-SCHULSCHACH-WEIHNACHTSGLOCKEN NIE LÄUTEN – NOCH EIN SENSATIONELLERES ANGEBOT FÜR SCHULKLASSEN – FRITZ UND FERTIG KLASSENSÄTZE
Liebe Schulschachfreunde, liebe Vereinsfreunde,
bitte erst vier Minuten anschauen, damit ihr in FEST-Stimmung kommt!
http://www.oprah.com/oprahshow/oprahs-entire-audience-are-surprised-with-new-cars-video
Leider kann ich es nicht ganz so fest krachen lassen, aber das Angebot ist FAST GENAUSO SUPER!
CHESSBASE und DAS ERSTE BUCH haben mir eine sehr, sehr große Freude mit dem Projekt Schach macht schlau getan. Na klar, der Deutsche Schachbund und die Deutsche Schulschchstiftung haben das Projekt auch finanziell unterstützt, wenn nicht das, welches dann?
Stell die vor, fast ein ganzes Bundesland lernt in der zweiten Klasse Schach in der Schule! Das passiert gerade in Bremen, Lob, Dank, Respekt und Anerkennung für alle, die da mitgeholfen werden.

Das Problem, wir sind nicht in Bremen.
Deswegen das HAMMER-ANGEBOT: 5 SCHULKLASSEN, die KOMPLETT IN DER KLASSE mit dem Fritz und Fertig-Arbeitsheft Schach erlernen wollen, DENEN WIRD GEHOLFEN.
Die Klassen erhalten
– Die Arbeitshefte für jeden Schüler
– Das Lehrerhandbuch
– Fritz und fertig 1 Zugangscodesfür die Schüler

Dieses Power-Paket kostet einen Haufen und ist eine didaktische Wunderwaffe! 

Das Angebot gilt für die Klassen 2 – 6 und für alle Schulformen.  Am besten ist, die Klasse fängt gemeinsam mit Fritz und Fertig das Schachspielen an, es gibt aber keine Bedingungen. 

Es können sich SCHULEN MIT SCHULSTEMPEL bis zum 15. Januar 2019 bei mir bewerben! Ich benötige Unterschrift von der Rektorin drauf.
Bedingung: Das Heft wird mit der Klasse bearbeitet und es gibt einen kleinen schriftlichen Bericht danach
Ich drücke Euch die Daumen. Mögen wir viele Nachahmer finden!
1860mal DANKE AN CHESSBASE UND DIE RÄDLER-FOUNDATION, ohne die dieses Projekt nicht möglich gewesen wäre.
Viele Grüße und schöne Weihnachten, einen guten Rutsch! Euer Walter Rädler wraedler@aol.com, Lindenstraße 18a, 85591 Vaterstetten

Die Sieger vom Warum-Schach-Wettbewerb sind leider gesperrt, Glück muss man teilen!